Herzlich Willkommen

Das moderne Seniorenzentrum in Otterberg bietet seit Anfang November 2009 Wohnangebote für 68 pflegebedürftige Seniorinnen und Senioren. Diese Menschen individuell und professionell zu pflegen, zu betreuen und zu begleiten, das ist das Ziel des Hauses. Wir möchten, dass die Seniorinnen und Senioren sich in unserem Haus zuhause fühlen können.

Corona-Update

Neue Landesverordnung ab dem 12.01.2022

Sehr geehrte Damen und Herren,

ab dem 12.01.2022 tritt eine neue Landesverordnung zur Verhinderung der Verbreitung des Coronavirus in stationären Einrichtungen in Kraft. Daraus ergeben sich verschiedene Änderungen bezüglich der Besuchsregelungen über die wir Sie im Folgenden informieren möchten.

Die Eingangstür des Seniorenzentrums bleibt geschlossen. Bitte nutzen Sie die Klingel  und halten nachfolgende Dokumente bereit:

  • Impfnachweis über eine vollständige Immunisierung oder Genesenennachweis
  • Nachweis eines aktuellen und negativen PoC-Antigen-Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden ist oder Nachweis eines aktuellen und negativen PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist

Für nicht vollständig immunisierte Besucher gelten besondere Regelungen. Nicht vollständig geimpfte Besucher melden ihren Besuch bitte einen Werktag vor dem Besuch in der Verwaltung an und legen am Besuchstag einen Nachweis eines aktuellen PoC-Antigen-Schnelltets oder eines PCR-Tests vor. Auch während Ihres Besuchs gelten für Sie besondere Regelungen.

Gerne können Sie sich nach telefonischer Voranmeldung in der Verwaltung zu nachfolgenden Zeiten direkt im Seniorenzentrum testen lassen:

Dienstags  09.00 Uhr bis 10.00 Uhr sowie 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mittwochs  09.00 Uhr bis 10.00 Uhr sowie 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Diese Regelungen gelten aktuell während Ihres Besuchs:

  • Der Zutritt ist ausschließlich mit einer FFP-2-Maske möglich. Bitte achten Sie auf den richtigen Sitz (Bedeckung von Mund UND Nase!)
  • Führen Sie eine hygienische Händedesinfektion durch.
  • Füllen Sie das Kontaktdatenblatt aus und werfen Sie es in die dafür vorgesehene Box oder nutzen Sie den QR-Code der Luca-App, um sich zu registrieren.
  • Halten Sie während des Besuchs – auch bei der / dem besuchten Bewohner/in einen Mindestabstand von 1,5 Metern ein.
  • Kippen Sie nach Möglichkeit das Fenster
  • Nach dem Besuch verlassen Sie das Haus bitte auf direktem Weg und führen Sie eine Händedesinfektion durch.

Für nicht vollständig immunisierte Besucher gelten zusätzliche Regelungen

  • Bitte begeben Sie sich auf direktem Weg - unter Vermeidung von weiteren Kontakten zu anderen Bewohnerinnen und Bewohner - in das Zimmer der zu besuchenden Bewohnerin / des zu besuchenden Bewohners.
  • Halten Sie sich nicht in anderen Räumlichkeiten, Fluren oder dem Treppenhaus auf.

Bleiben Sie der Einrichtung fern, wenn Sie Symptome einer Atemwegserkrankung haben, wenn bei Ihnen ein Covid-19-Test positiv ausgefallen ist, oder wenn Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer Person mit einer nachgewiesenen Covid-19-Infektion hatten!

Da sich das Infektionsgeschehen noch immer dynamisch entwickelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie Änderungen sowie aktuelle Informationen zu Besucherregelungen und Hygienevorgaben jederzeit auf unserer Homepage finden. Sollten Sie einen Besuch im Haus planen, können Sie sich also hier über die geltenden Regelungen informieren. Auch telefonisch geben wir Ihnen selbstverständlich gerne Auskunft.

Wenn Sie Fragen haben können Sie sich gerne an uns wenden.

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Hausleitung


  • slide
  • slide
  • slide
  • slide