Ihre Vorteile auf einen Blick

Wie jede Lebensumstellung ist der Entschluss in ein Seniorenzentrum zu ziehen mit vielen Fragen und anfänglich mit Verunsicherungen verbunden. Wir möchten Sie bei diesem Schritt begleiten, auf Ihre Fragen eingehen und Ihnen helfen, in dieser komplizierten Zeit eine Entscheidung zu treffen, die für Sie und Ihre Angehörigen auf lange Sicht am besten ist.

  • Das Konzept des ASB-Seniorenzentrum Otterberg orientiert sich am innovativen Hausgemeinschaftskonzept des KDA (Kuratorium Deutsche Altershilfe). Dadurch haben die Seniorinnen und Senioren die Möglichkeit, die Arbeiten des alltäglichen Lebens mitzugestalten, zu beobachten, oder im Arbeitsalltag einfach dabei zu sein.
  • Menschen mit gerontopsychiatrischen Beeinträchigungen werden wir ebenso gerecht wie Seniorinnen und Senioren, die geistig mobil sind. Unser Haus ist aufgeteilt in Wohngruppen für überwiegend geistig orientierte Menschen und Wohngruppen für überwiegende demenzkranke Menschen.
  • Unser Haus bietet durch kleine Wohngruppen mit einladenden Sonnenterassen und gemütlichen Wohnräumen einen heimischen Wohnkomfort.
  • Unser Pflegepersonal ist geschult im Umgang mit den Problemen, die sich in allen Pflegestufen ergeben können. Vom Bewegungstraining bis zur ärztlich angeordneten medizinischen Versorgung – Sie können unseren Mitarbeitern kompromisslos vertrauen.
  • In unseren Wohngruppenküchen werden alle Speisen frisch für Sie zubereitet. Unsere Wohngruppenassistentinnen freuen sich, wenn Sie sich unterstützend bei der Mahlzeitenzubereitung einbringen möchten.