Auszeichnung zum ASB Leuchtturmprojekt

Im Rahmen der Verleihung des Annemarie-Renger-Preises an Dunja Hayali erhält der Landesverband Rheinland-Pfalz in Berlin die Auszeichnung zum ASB Leuchtturm-Projekt.

Leuchtturm-Preis 2016.jpg

 

Der Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland e.V. hat in Berlin den Annemarie-Renger-Preis an die Journalistin Dunja Hayali verliehen. Mit der Auszeichnung würdigt der ASB-Bundesverband den Einsatz der ZDF-Moderatorin für Toleranz und Meinungsfreiheit.

Im "Jahr der Integration" hat beim ASB das Engegament für geflüchtete Menschen eine besonders hohe Bedeutung. Das Referat für Freiwilligenarbeit des ASB Landesverbandes Rheinland-Pfalz hat daher einen Bundesfreiwilligendienst für geflüchtete Menschen eingerichtet. Im Rahmen dieses Projektes fand als einer der ersten Teilnehmer, Herr Antonio Johnson aus Zentralafrika ab September hier im Seniorenzentrum Arbeit. Er wurde herzlich aufgenommen und ist mitlerweile fester Bestandteil des Teams der Sozialen Betreuung. Viele Bewohnerinnen und Bewohner freuen sich besonders, wenn er zu Ihnen kommt und sein Beschäftigungsangebot durchführt. Für dieses Projekt wurde der Landesverband im Rahmen der Verleihung des Annemarie-Renger-Preises in Berlin mit einem Leuchtturm ausgezeichnet. Bei der Verleihung wurde unser Haus durch die Hausleiterin vertreten.

16-NOV-2016